RaketeUFO

RaketeUFO
Chris Entwickler Blog

Diese Seit hat mit einer Emoji Domain angefangen und nach dem organisieren der "nicht" Emoji Domain, soll es nun mein persönlicher Blog werden. Hier wird man Einträge für Linux und Server Geschichten finden und paar Java / Android Dinge, womöglich sogar Windows Zeugs.


Über Mich

Kurz und Knapp zu mir...
I bim's da Chris!

Naja hier solls locker sein :call_me_hand:,
ich bin Softwareentwickler bei der Geek in Business GmbH, eine agile Software-Schmiede. :crossed_swords: Hier basteln wir großteils Java Anwendungen, hacken aber gerne auch mal das ein oder andere PoC Projekt zusammen...

Sonst gibts ned so viel zu sagen, weil wir ITler können eh ned Quatschen :grinning: Alles in Allem macht die IT halt schon Spaß...

Kontakt

Christian Schmied

Cookie Information

Ein Cookie?! Was ist das? Kann man die essen?
Cookies speichern Informationen, um einen Status auf dem Client fest zu halten, diese werden automatisch an den Server bei jeder Anfrage gesendet...
Cookies sind z.B. dazu da um deinen Login Status auf Facebook aufrecht zu erhalten, oder die zuletzt besuchte Seite zu merken.
Ein Cookie kann Prinzipiell nur von der zum Cookie gehörigen Domain abgerufen werden.
Mittels XSS(Cross Site Scripting) könnte man dies jedoch Trotzdem auslesen...
Deshalb werden wichtigere Cookies als HTTP-Only gesetzt (Der Browser muss diese Beschützen und darf sie nicht an ein JavaScript weitergeben).

Da ich hier keine Cookies brauche, gibts keine Süßigkeiten für euren Browser...
I :cookie: care :+1:

Halt Stop :stop_sign: - ISSO

Es werden Cookies von ISSO verwendet!
Isso ist das Kommentar System, es erstellt einen Cookie :cookie: damit ihr euren Post auch wieder löschen könnt, darüber werdet ihr gegen den Isso Server Authorisiert.
Zudem nutzt Isso auch den LocalStorage, dies ist eine Datenbank welche nur für die Domain "raketeufo.ml" zugänglich ist. Hier werden eure Informationen abgelegt, welche ihr bei einem Kommentar angegeben habt. So müsst ihr sie nicht erneut eintippen.

Ich fahre keinerlei Auswertung der Daten, diese werden nur für den Kommentar erhoben.

Logging :page_facing_up:

Der Darunterliegende NGINX erstellt Logs, diese beinhalten die zugriffs IP, sowie die URL und einen Zeitstempel.
Prinzipiell werte ich die Logs nicht aus. Gelöscht werden diese nicht automatisch, sondern werden von Zeit zu Zeit von hand gelöscht.